Mini-Träff: Zwischen Deluxe-Pizza, Spielfieber und Ministranten-Elefanten

Am Freitag nach Fronleichnam trafen sich gut ein Dutzend Minis aus Gebenstorf, Turgi und Birmenstorf zu einem gemeinsamen Treff. Nach einer spannenden Einführung über die Kirche Turgi lernten sich die Minis aus den verschiedenen Pfarreien bei der Memory-Vorstellungsrunde und einem Tabu-Spiel besser kennen, ehe die selbstbelegte Pizza im Raclette-Öfeli ein kulinarisches Highlight bot. Mit vollen Bäuchen ging es in die nächste Spielrunde, in der es verschiedene Challenges in Kleingruppen zu gewinnen galt. Highlight der Mini-Challenge war das Erfinden von überzeugenden Neu-Ministranten-Werbespots. Die Jury aus Sakristaninnen und Pfarrherren wurde unter anderem mit dem Werbespruch “Lieber ein Ministrant, als ein Elefant” überzeugt. Abgeschlossen wurde der gesellige Treff mit verschiedenen Desserts und einem Gottesdienst. Vielen Dank an alle Helfenden, welche diesen tollen Tag ermöglicht haben!

Alessia Wigger

 

Zurück