Die Kirchgemeindeversammlung vom 10. November
2021 hat folgenden Anträgen zugestimmt:

  1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 11. November 2020
  2. Jahresrechnung 2020
  3. Budget 2022 mit einem Steuerfuss von 20 %
  4. Kündigung des Vertrages über die Zusammenarbeit und Finanzierung
    zwischen den beiden Kirchgemeinden Gebenstorf-Turgi und Birmenstorf
    Alle Beschlüsse wurden positiv gefasst. Gemäss Art. 32 des Organisationsstatus der Röm. Kath. Landeskirche des Kantons Aargau sind positive und
    negative Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung der Urnenabstimmung
    zu unterstellen, wenn dies von einem Fünftel aller oder von mindestens 300
    Stimmberechtigten innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich verlangt wird.
    Ablauf der Referendumsfrist: 20. Dezember 2021
    Kirchenpflege Birmenstorf
Zurück